E-Rezept

Das e-Rezept wird 2022 in Deutschland eingeführt. Es soll die Abläufe bei der Arzneimittelversorgung verbessern und sie sicherer machen.

e-Rezept, was ist das überhaupt?

Das elektronische Rezept (kurz: e-Rezept) soll zukünftig die klassische Verschreibung des Arztes auf Papier ersetzen. Statt auf rosa Rezept erhält der Patient seine Verschreibung digital. Er kann sie dann in einer Apotheke seiner Wahl einlösen oder mittels einer App schon vorab einer Apotheke zusenden. Ist das Medikament gerade nicht vorrätig, wird es bestellt und kann später persönlich abgeholt oder nach Hause geliefert werden. Dem Patienten werden dadurch unnötige Wege erspart.

Aber keine Angst, Sie benötigen kein Smartphone, um weiterhin Rezepte vom Arzt verschrieben zu bekommen und diese bei uns einlösen zu können. Auch in der Zukunft wird es noch „normale“ Papierrezepte geben. Bei Fragen rund um Ihre Gesundheit ist die Wippertus Apotheke weiterhin Ihr zuverlässiger Partner.

Wussten Sie, dass Sie auch heute bereits Ihre Rezepte und Arzneimittelbestellungen bei uns digital einlösen können? Einfach ein Foto Ihres Rezeptes machen oder eine Nachricht schreiben und über die App Apojet an uns senden.

Mit der Einführung des e-Rezeptes ändert sich für Sie als Patient, Kunde und Mensch also gar nicht so viel. Wir sind auf das e-Rezept vorbereitet und beraten Sie gerne bei allen Fragen und Anliegen rund um Ihre Gesundheit!

Bild

Apojet herunterladen

Jetzt bei Google Play

Im App Store herunterladen